KRIEGERGUT Open Air 2019 - in Kooperation mit dem Festival der Regionen

Samstag, 29. Juni – Sonntag, 30. Juni 2019 / Uhr
Baumpark

Ein Green-Crossover-Event der Vielfalt in Kooperation mit dem Festival der Regionen

HipHop-TripHop-Brass-Pop-Goschnrock-Electronic-Rock-Alternative-Funk-Indie Folk: Ein Green-Crossover-Event der Vielfalt geht am Samstag, 29. und Sonntag, 30. Juni 2019 im KriegerGut Baumpark über die Bühne. Zum zweiten Mal findet das Festival heuer statt, dieses Mal in Kooperation mit dem Festival der Regionen, mit aufgemotztem Line up und ohne fixen Eintritt – heißt: Pay as you can!

Da Sofa Surfers und Attwenger letztes Jahr voll eingeschlagen haben, beehren sie uns heuer wieder und entfachen erneut ihr Feuerwerk an Spielfreude. ATTWENGER sind allseits bekannt und SOFA SURFERS seit den Wolf Haas-Verfilmungen auch. Diese Acts live zu erleben ist an sich schon ziemlich lässig. Dazu kommt heuer aber mit MANUEL NORMAL solo und HERTA BLÄST regionale Verstärkung. PIPPA aus Wien und die aus Hongkong stammende SAKURA runden das Bild der Vielfalt mit ihren Pop und Indie Folk-Performances ab.

Bereits zum zweiten Mal bei uns ist SAKURA, im September 2018 noch als Support von Joe Traxler, erobert sie heuer mit ihren zerbrechlichen Indie Folk-Songs von der Festivalbühne aus die Herzen. Eine Stimme wie ein Engel und ein musikalisches Gefühl, das einen mit offenem Mund zurücklässt.

Eine lokale Größe ist hingegen „HERTA BLÄST“, von Arbing aus erspielt sich Christoph Prinz mit seinen sechs Bandkollegen zumindest schon mal Oberösterreich. Wenn sie loslegen, treffen traditionelle Blasinstrumente auf moderne Elemente aus den unterschiedlichsten Genres wie Pop, Rock und Funk. Sie selbst bezeichnen ihren individuellen Sound als Brass-Pop. 2017 wurde das Debut-Album „Ich bin Herta“ veröffentlicht.

PIPPA wiederum kommt aus der Schauspielerei, im Frühjahr ist ihr erster Silberling namens  „Superland“ erschienen, der von Musikexperten sehr wohlwollend aufgenommen wurde. Pippa ist eine Erscheinung, wie sie nur alle heiligen Zeiten auftaucht: ihre raffinierten, sich in die Gehörgänge einnistenden Songs scheinen ihr aus einer anderen Dimension zuzufliegen, so leicht und erhaben tönt das. Dazu die Ausstrahlung – Hollywood-Diva meets Mädchen von nebenan.

MANUEL NORMAL andererseits veröffentlicht in Kürze seine Abschiedsplatte „töchtersöhne“, die Band hat sich bereits im März aufgelöst. Der Herzblut-Subkultur-Goschnrocker wird bei uns solo ein bestimmt erinnernswertes und keineswegs normales Good Bye zelebrieren, natürlich hat er auch seine letzte Scheibe im Handgepäck.

Es wäre redundant, noch viele Worte über ATTWENGER und SOFA SURFERS zu verlieren. Nur so viel –  Erstere: 750 Gigs in 20 Ländern mit einem minimalistischen Mix aus traditionellem Material und afroamerikanischen Einflüssen unter Einsatz von elektronischen Sounds und mit Singsang im oberösterreichischen Dialekt. Zweitere: 21 Jahre Bandgeschichte mit Shows weltweit und einem Sound, der nicht kategorisierbar bleibt. Sofa Surfers mit eigenen Worten: „Wenn es nichts Spannendes mehr gäbe, würden wir auch keine Musik mehr machen.“ Jetzt sind es doch viele Worte geworden, jedenfalls sind Attwenger und Sofa Surfers bereits zu Lebzeiten zu Legenden avanciert und gehören zu den Top 10 der heimischen Alternative-Ewigbestenliste.

Den DAY AFTER bespielt APOLLO3, eine geniale Formation rund um Rudy Pfann, seit vier Jahrzehnten aktiver Profimusiker mit Austria Knochenschau, Peter Androsch, Urfahraner Aufgeiger, Los Torpedos – um nur einige Stationen auf dem langen Weg des Musikanten und Entertainers zu nennen. Und was könnte besser nach einer langen Festivalnacht die Stimmung widerspiegeln als sein Programm „Geboren im Sumpf“, ein satirisch-nostalgischer Liederzyklus zum abschließenden Frühschoppen des KRIEGERGUT OPEN AIR 2019.

Baumpark, Zeitling 16, 4320 Perg

Kein Vorverkauf, kein fixer Eintritt sondern „pay as you can“!

Findet bei jedem Wetter statt!

 

Samstag, 29. Juni 2019

17:00 Sakura | https://soundcloud.com/sakurakatsuura

18:00 Herta bläst | www.herta-blaest.com

19:00 Pippa | www.pippamusik.at

20:00 Manuel Normal Solo | www.manuelnormal.at

21:00 Attwenger | http://attwenger.at/

22:30 Sofa Surfers | www.sofasurfers.info

30. Juni 2019

10:30 Apollo3 | www.apollo3.org

 

Und natürlich werden unsere Festivalgäste auch kulinarisch voll auf ihre Kosten kommen!