• Villengarten

    DA SEIN

    Villengarten
    Linz, A · Privates Anwesen
    Architektur: Architekturbüro ARKADE ZT GmbH
    Planung: 2016 · Ausführung: 2016-2017 · Größe: 1.300 m²

    Wesentliches Kriterium der Planung war es, die landschaftliche Weite der Umgebung in den Garten zu bringen, störende Faktoren jedoch auszublenden. Schutz vor unerwünschten Blicken bieten gezielt positionierte Baum- und Strauchpflanzungen, die andererseits die Sicht zu den fernen überregionalen Besonderheiten freihalten. Bestehende Felsformationen gaben Anstoß zur Grundidee: der Planung eines Felsengartens. Die Strukturierung des Geländes durch Felsformationen macht den Garten gesamtheitlich erschließbar und vielseitig nutzbar. Das Element des Steins zieht sich durch den gesamten Garten bis hin zur obersten Terrasse und macht das durchgängige Konzept lesbar.
    Die Bepflanzung wurde großteils immergrün gewählt, um das ganze Jahr über Grün in den Garten zu bringen. Natürlich angeordnete Blütenstauden und Gräsergruppen ergänzen eine lebendige Leichtigkeit zu den starken Felsformationen.

  • Villengarten
  • Villengarten
  • Villengarten
  • Villengarten
  • Villengarten
  • Villengarten
  • Villengarten