DER BAU

KRIEGERGUT

Der Pool vom Profi

Wir sorgen fachmännisch dafür, dass Ihr Pooltraum perfekt in die Landschaft integriert wird und Ihren qualitativen und ästhetischen Ansprüchen entspricht.

Das Konzept

Jeder Biodesign-Pool ist ein Einzelstück. Unsere Poolbau-Partner entwerfen zuerst gemeinsam mit Ihnen ein individuelles Gestaltungskonzept. Uns ist es wichtig, dass Sie alle Ihre Wünsche mit einbringen können, und dass das Endprodukt nahtlos in Ihre Gartenumgebung integriert ist.

Der Bau

Im Vergleich zu einem herkömmlichen Swimmingpool besticht ein Biodesign-Produkt durch seine kurze Bauzeit. Zudem kann, weil keine vertikalen Wände benötigt werden, ohne den Einsatz von Beton gebaut werden.

Die Übergabe

Nach Fertigstellung und Befüllung wird von Ihrem Poolbauer eine Wasseranalyse durchgeführt. Darauf aufbauend erhalten Sie ein individuelles Rezept zur Wasserpflege. Viel Spaß mit Ihrem neuen Pool!
DER BAUABLAUF

Schritt für Schritt zu Ihrem Traumpool

Erfahren Sie mehr über die innovative Bauweise eines Biodesign-Pools. Gerne zeigen wir Ihnen die einzelnen Bauetappen.
1
ERSTENS: DER AUSHUB

Bereits hier wird hoher Wert auf Individualität gelegt: Die zusammen mit Ihnen definierte Grundform wird ausgehoben, die Strand- und Liegebereiche werden bereits jetzt ausgestaltet. Danach wird die Filtertechnik verrohrt und der Untergrund verdichtet.

2
ZWEITENS: DIE EPDM-FOLIE

Auf den sorgfältig gereinigten Untergrund wird nun ein zerfallbeständiges Geotextil verlegt. Darüber wird mit der EPDM-Folie eine der technisch herausragenden Raffinessen des Biodesign-Pools gelegt. Optimal angepasst an die individuellen Formen des Aushubs sorgt sie dafür, dass Ihr Pool immer dicht bleibt.

3
DRITTENS: DIE FINDLINGE

Auf die EPDM-Folie werden die zuvor von Ihnen ausgewählten Findlinge gesetzt. Auch hier gilt: Jeder Findling ist ein individuelles Einzelstück! Sie entscheiden über Anzahl, Volumen und Form der eingesetzten Steine. Sie können rein dekorativ wirken oder als Sitz- und Tischgelegenheit dienen.

4
VIERTENS: DIE HYDRAULIK

Nun folgen die Grundvoraussetzungen für das Filtersystem und Ihre persönlichen Wellness-Elemente. Der Skimmer und seine Zuleitungen werden installiert und die von Ihnen ausgewählten Düsen und Beleuchtungselemente erhalten ihre Verbindung zum Steuerzentrum.

5
FÜNFTENS: DIE ROHSCHICHT

Auf ein Bewährungsnetz, welches das Abrutschen des folgenden Überbaus verhindert, folgt die erste von zwei Schichten aus einer patentierten Quarzgranulat-Verbindung.

6
SECHSTENS: DIE DECKSCHICHT

Auf die getrocknete Rohschicht wird ein weiteres Bewährungsnetz gelegt. Nun wird die Deckschicht aufgetragen, spezifisch angemischt, um die von Ihnen im Vorfeld gewählte Strandfarbe zu gewährleisten. Nach der darauffolgenden Trocknung, Reinigung und Versiegelung ist der Biodesign-Pool bereit, mit Wasser gefüllt zu werden.

FINALE: IHR FERTIGER POOL

Ihr Badetraum ist Realität! Nun erfolgt eine Wasseranalyse, mit der Sie ein individuell auf Sie abgestimmtes Pool-Rezept erhalten, damit eine gleichbleibende Wasserqualität gewährleistet ist. Dann bleibt uns nur noch, Ihnen viel Spaß beim Relaxen, Schwimmen und Planschen zu wünschen.